Logo: Rad- und WanderParadies Schwarzwald und Alb

Logo: Rad- und WanderParadies Schwarzwald und Alb

Logo: Rad- und WanderParadies Schwarzwald und Alb

Winter

Logo: Rad- und WanderParadies Schwarzwald und Alb

Logo: Rad- und WanderParadies Schwarzwald und Alb

Logo: Rad- und WanderParadies Schwarzwald und Alb

Junge Donau

Der Donau-Radweg

Radeln entlang der Donau

Die Donau verbindet den Schwarzwald und das Schwarze Meer. Auf rund 2850 Kilometern verläuft sie durch zehn Staaten. In Deutschland führt die Reise der Donau bis zum Drei-Flüsse-Eck in Passau. Ihren Ursprung aber nimmt der später so mächtige Strom als Flüsschen im Rad- und WanderParadies. Der Donauradweg begleitet den Fluss von der Quelle an.

Die Flüsse Brigach und Breg vereinen sich bei Donaueschingen zur Donau. Im Herzen Donaueschingens – am Lammplatz, in unmittelbarer Reichweite zur Donauquelle – beginnt auch der Donauradweg. Die Donaueschinger Innenstadt mit ihrem farbenfrohen Jugendstilensemble lädt gleich zu Beginn zum Verweilen ein; ebenso das vielfältige museale Angebot oder eine Führung in der fürstlich Fürstenbergischen Brauerei. Durch den idyllischen Schlosspark geht es weiter nach Pfohren, dem ersten Dorf an der Donau. Die obere oder junge Donau ist der ursprünglichste Teil des Flusses in ganz Deutschland und führt durch beeindruckende Landschaften. In engen Schleifen fließt die Donau vorbei an imponierenden Kalksteinfelsen und verschwindet bei der „Donauversickerung“ ganz – ein einzigartiges Naturschauspiel.

Radeln entlang der Donau
Hinter Sigmaringen wird die Donau breiter und fließt durch ein weites Tal. Ulm verlockt mit seiner prächtigen Altstadt zu einem ausgiebigen Zwischenstopp und bedeutet gleichzeitig den Abschied von Baden-Württemberg.
Abbildung: Beschilderung Donau-Radweg
Abbildung: Beschilderung Donau-Radweg

Der Donau-Radweg ist durch eine einheitliche Beschilderung markiert.

Für die gesamte Strecke des Donauradwegs in Deutschlands mit knapp 600 Kilometern bis nach Passau sollte man zumindest sechs Etappen einplanen. Streckenfahrten sind durch die Bahnanbindungen bequem möglich.

www.quellregion-donau.de

Pauschalangebote zum Donau-Radweg finden Sie hier:

www.deutsche-donau.de

Sponsoren des Rad- und WanderParadieses:

Logo: Bad Dürrheimer Mineralbrunnen
Logo: Bad Dürrheimer Mineralbrunnen
Logo: Bad Dürrheim
Logo: Bad Dürrheim
Logo: Fürstlich Fürstenbergische Brauerei
Logo: Fürstlich Fürstenbergische Brauerei
Logo: Schwarzwälder Bote
Logo: Schwarzwälder Bote
Logo: Schwarzwaldhof
Logo: Schwarzwaldhof
Logo: Stadtwerke Villingen-Schwenningen
Logo: Stadtwerke Villingen-Schwenningen

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.